cms

Ein Content-Management-System (abgekürzt: CMS) ist eine Software mit deren Hilfe sich die Inhalte von Webseiten auch ohne Programmierkenntnisse ändern lassen. Im deutschen wird er gerne Inhaltsverwaltungssystem oder eher Redaktionssystem genannt.

Webseiten lassen sich mit und auch ohne CMS umsetzen.
Die Überlegung, ob ein CMS notwendig ist, ergibt sich aus mehreren Faktoren:

  • Welche Ziele hat die Webseite? Soll das Unternehmen vorgestellt werden? Sollen Produkte verkauft werden? Sollen Aufträge akquiriert werden?
  • Wie können diese Ziele erreicht werden? Welche Inhalte kommen daher auf die Webseite? News / Aktuelles, Newsletter, Shop, Blog etc.?
  • Wie umfangreich wird die Webseite? Also wieviele Unterseiten wird die Webseite haben?
  • Wie häufig ändern sich die Inhalte? Werden nur alle paar Monate einzelne Texte verändert oder sollen regelmäßig (täglich, wöchentlich) neue Inhalte erscheinen?
  • Gibt es Mitarbeiter die die Zeit haben, die Webseite zu betreuen, um Inhalte auszutauschen?

Weiterlesen »