webdesign-webseiten-aerzte

Patienten suchen im Internet nach Informationen über Krankheiten, Vorsorgemöglichkeiten, Behandlungsmethoden und natürlich über Ärzte. Vor allem auch die Suche nach Ärzten, Fachärzten, Kliniken und Pflegediensten verlagert sich stark ins Internet. Wer dort seine Praxis oder Einrichtung nicht ausreichend positioniert hat, hat oft das Nachsehen.

Im deutschen Gesundheitsbereich herrscht aber zu oft noch die Meinung vor, dass Patienten unmündige Bittsteller sind und nicht Kunden, die umworben worden müssen und die Beziehung mit ihnen aktiv gepflegt werden will.

Sicherlich sind Patienten noch lange keine “frei entscheidene Kunden”, wie bei vielen anderen Dienstleistungen oder Produkten. Doch vor dem klasssichen Dienstleistungsgedanken können sich heutzutage auch Arztpraxen nicht mehr verschließen: Die Kommunikation muss sich dem Kunden anpassen und nicht der Patient dem Arzt. Um dauerhaft Patienten zu haben, die auch glücklich mit ihrem Arzt sind, sollte eine Kommunikationsbeziehung auf Augenhöhe aufgebaut werden.

Die eigene Arzt-Webseite ist ein ideales Instrument, um diese Kundenbeziehung aktiv zu gestalten. Die “Beziehung” zum Kunden beginnt bei schon bei dessen Arztsuche im Internet und geht über die Präsentation der Praxis und Möglichkeiten, Online-Terminvergabe bis zur Online-Nachsorge / -betreuung der Patienten.
Weiterlesen »