kundengewinnung

Die dauerhafte Kundengewinnung ist eines der wichtigsten Ziele einer Neugründung. Das Spektrum der möglichen Maßnahmen ist groß und durch das Internet und seine Möglichkeiten im ersten Moment vielleicht unübersichtlich. Aber deswegen in alten, veralteten, Maßnahmen zu verharren sicherlich keine gewinnbringende Lösung. Im folgenden stellen wir Ihnen verschiedene Offline- und Online-Maßnahmen vor, mit dem Ziel Neukunden zu gewinnen:

Kundengewinnung Offline

Sozusagen der klassische, traditionelle Weg, teilweise aber auch der überholte Weg. Die folgende Auflistung zeigt die unterschiedlichen Kanäle auf denen Kunden gewonnen werden / wurden. Zum Teil haben sich diese bereits überlebt, haben aber bisweilen aber noch eine große Relevanz im Rahmen der Neukundengewinnung:

Klassische Werbemaßnahmen

  • Flyer, Broschüren, Visitenkarten
  • (Lokal-)Anzeigen in Zeitungen / Fachmagazinen
  • Branchenbücher / Firmenverzeichnisse
  • Auslagen / Aufsteller / Schilder


Mundpropaganda / Empfehlungen

  • Stammkundschaft
  • Geschäftspartner
  • Freundeskreis
  • Laufkundschaft

Soweit der alte, oft noch eingesetzte Weg, der Neukundengewinnung. Verschiedene Studien haben das Kundenverhalten und die Kundengewinnungsmethoden genauer untersucht (u.a. telegate Studie Lokale Suche 3.0 – Marktüberblick, OVK Online-Report 2011/02 & The State of Small Business Report (2011)).

Die relevanten Kernaussagen lassen sich folgendermaßen zusammenfassen:

Kunde / Nutzer

  • Haben den Schritt von den Offline- zu den Online-Medien bereits vollzogen. Jüngere mehr, ältere kommen langsamn nach.
  • User-Bewertungen / -Empfehlungen haben eine sehr hohe Relevanz.
  • Die Nutzung lokaler Branchensuchen nimmt durch das mobile Web über das Smartphone zu.
  • Soziale Netzwerke werden immer wichtiger für Branchensuchen.

KMU

  • In Deutschland werben viele KMU noch im Printbereich. In den USA ist der Wandel von Offline zu Online bereits vollzogen.
  • Hohe Diskrepanz zwischen den Offline-Werbemaßnahmen und den dadurch gewonnenen Kunden.
  • Mundpropaganda ist Offline wie Online der wichtigste Werbekanal.
  • Die Realisierung einer eigenen Unternehmens-Webseite, Online-Marketing- und Social-Media-Maßnahmen sind immer noch die größten Herausforderungen.
  • Das Potenzial des mobilen Webs wird erkannt, aber kaun gewinnbringend eingesetzt.

Kundengewinnung Online

Was ergibt sich für Existenzgründungen, Selbständige und KMU aus diesen Erkenntnissen? Welche Möglichkeiten der Online-Kundengewinnung gilt es zu analysieren und zu nutzen? Folgend eine Auflistung der Online-Maßnahmen & -Kanäle, die Unternehmen einsetzen können, um neue Kunden zu gewinnen:

  • Eigene Webseite (Kundenbindung, -findung, Suchmaschinenoptimierung)
  • Fachblog (Expertise zeigen, Suchmaschinenoptimierung)
  • Bewertungsportale
  • Soziale Netzwerke (Facebook, twitter, Google+ etc.)
  • Branchenportale / Firmenverzeichnisse
  • Mobile Webseite / Mobiles Marketing
  • Email-Marketing

Die Frage ist eigentlich nicht, ob man in Online-Maßnahmen investiert, sondern wie gut! Nicht jeder Online-Kanal ist für jedes Unternehmen gleich geeignet. Durch das gezielte Zusammenspiel einzelner Maßnahmen läßt sich aber ein großer Effekt erreichen. Oft zu einem Preis, der klassiche Offline-Werbemaßnahmen sprichwörtlich alt aussehen läßt.
Sollten Sie Interesse an einer Beratung haben, welche Online-Marketing-Maßnahmen für Ihr Unternehmen sinnvoll sind, dann kontaktieren Sie uns unverbindlich!

© Bild: digital cat, flickr.com


1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (4 votes, average: 4,50 out of 5)
Loading ... Loading ...

Leave a Comment

Your email address will not be published.